Donnerstag, 25. Februar 2010

Atacama-heisser Norden oder doch Mondlandschaft?

Wir haben nun wieder ein grosses Stueck Weg zurueck gelegt und sind von Punta Arenas nach Calama geflogen (gestern: ein ganzer Tag im Flugzeug). Davor haben wir uns im Sueden noch vor unserem Abfug die suessen Magellan Pinguine angesehen.
Gestern haben wir auch wieder unser neues Auto gemietet (diesmal ein Pick up-den brauchen wir hier auch). Wir haben heute gleich mal ausprobiert wie es mit der Leistung unseres Autos und unserer Hoehentauglichkeit aussieht-wir haben uns auf den Weg zu einer Salzlagune (zum Beobachten von Flamingo`s) und einen Hochgebirgssee (Laguna Miscanti und Minique; ca 4000 Hoehenmeter) gemacht. Auch unsere Spanischkenntnisse werden weiter verfeinert, unsere Hostal - Gastgeber sprechen nur spanisch, aber dies gerne und fuer die bisher kennengelernten Verhaeltnisse auch in einem angemessenem Tempo (koennen wir es schon so gut? oder ist es das warme Klima, das es ihnen nicht schneller erlaubt?)so oder so koennen wir uns nicht beklagen - San Pedro de Atacama ist ein sehr netter, suesser, kleiner Wuestenort und der Ausblick und die Landschaft weitreichend und einfach genial.

Bilder gibt es diesmal leider keine, es funktioniert hier nicht so wirklich

@Elisabeth: Alles Gute zum Geburtstag!!!

Bis Bald,
Thomas und Nina

Kommentare:

  1. Diesmal ist anscheinend das ganze Gepäck mitgekommen ;-) Freuen uns schon auf neue Fotos (wenns wieder geht).
    Olympia update: 2x Bronze (Damen Riesentorlauf - Görgl, Nordische Kombi Großschanze - Gruber)
    Auch von uns alles Gute an Elisabeth

    AntwortenLöschen
  2. Olympia: 2xSilber (Damen Slalom - Schild, Biathlon Staffel), 1x Bronze (Damen Snowbord Paralell RTL - Kreiner)

    AntwortenLöschen
  3. Schweres Erdbeben vor Chile etwa 115 km vor Conception, d.h. eh relativ weit weg von euch. Aber es hat angeblich auch Schäden in Santiago gegeben. Derzeit Tsunamiwarnung für gesamte Westküste Südamerikas. Hoffen euch geht es gut.
    LG

    AntwortenLöschen
  4. Uns geht es gut!!Haben davon noch nichts mitbekommen. melden uns die naechsten Tage wieder. Nina und Thomas

    AntwortenLöschen
  5. hi

    freut mi dass ihr nix mitkriegt habt vom beben!!
    passt auf euch auf!
    glg ines und fam

    AntwortenLöschen
  6. Hallo von der Cousine und ganz lieben Gruß. Alle Daniels sind sehr froh und erleichtert, dass es Euch gut geht.
    Weiterhin noch eine schöne Reise.

    Kristina

    AntwortenLöschen
  7. Wir sind echt froh, dass es Euch gut geht!! Ganz liebe Grüße von Ruud, Beate, Sandra, Gerald und Beate's Eltern

    AntwortenLöschen